Dienstag, 29. April 2014

All About Me 2.0

Hallo da draußen :)

Wie euch vielleicht aufgefallen ist, habe ich das Design meines Blogs geändert. Das alte Design hat mich total gelangweilt, ob ich ja sonst total auf schlichtes Aussehen stehe, fand ich es bei mir total schnöde. Also habe ich mich trotz fieser-mieser Kopfschmerzen am Sonntag hingesetzt und ein neues Design kreiert. Ich möchte dazu an merken, dass ich fast dem Wahnsinn verfallen bin. Nichts wollte passen, nichts sah vernünftig aus, aber zum Schluss wurde alles gut.

Jetzt bin ich doch ganz zufrieden, auch wenn es hier und da noch ein paar kleine Veränderungen geben wird. Aber alles zu seiner Zeit. Momentan habe ich so ziemlich die Schnauze voll von html. ;)

Aber nun zu etwas netteren Dingen: Ich habe mich vor kurzem,als ich ziemlich fies erkältet war, an selbstgemachter heißer Zitrone versucht und siehe da: Super leicht, super simpel und super gesund.

Eine ganze Bio-Zitrone in Scheiben schneiden und noch mal vierteln. Ein Stück Ingwer schälen und in Streifen schneiden und zusammen mit der Zitrone in einen Topf mit Wasser geben und aufkochen. Und nur noch in eine Kanne oder Karaffe füllen.


Ach und wo wir schon mal dabei sind, Köstlichkeiten zu posten: Ich war Ostersonntag mit meiner Familie auswärts Kaffee trinken. Es blieb natürlich nicht nur beim Kaffee, es gab auch noch ein Stück gedeckte Apfeltorte. 


So ihr Lieben, nun muss ich mich aber fertig machen und mich zur Arbeit begeben, dabei würde ich viel lieber das schöne Wetter genießen. Aber von Nichts kommt ja bekanntlich nichts.

Also bis zum nächsten Mal

Eure Anni

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen